Die neue Thüringer Corona Verordung (gültig ab 24.08.) führt ein Frühwarnsystem ein, bei dem neben der Sieben-Tage-Inzidenz als Leitindikator zwei neue Zusatzindikatoren hinzukommen, der Schutzwert (lokale Zahl der Krankenhausaufnahmen wegen Corona) und der Belastungswert (landesweite Auslastung der Intensivstationen).

Wenn die Sieben-Tage-Inzidenz und mindestens einer der beiden Zusatzindikatoren an drei aufeinander folgenden Tagen einen der Schwellenwerte überschreiten, müssen Landkreise oder kreisfreie Städte lokale Eindämmungsmaßnahmen per Allgemeinverfügung ergreifen. Dabei gibt es eine Basis- und drei Warnstufen. Heisst für uns, wir müssen immer die jeweilige Stufe im Blick zu haben, um zu wissen, welche Regelungen im Altenburger Land gelten und welche Rechte, aber auch Pflichten damit verbunden sind.

Aktuell sind wir in der Basisstufe. Alle zukünftigen Werte und Warnstufen werden tagesaktuell auf der Webseite des Gesundheitsministeriums veröffentlicht. Hier der Link dazu:
https://www.tmasgff.de/fruehwarnsystem#c1466

Zu für uns relevanten Detailfragen (Testpflicht, Kontaktnachverfolgung, Duschen…) findet Ihr eine gute Übersicht auf der LSB Homepage in den Corona FAQS:
https://www.thueringen-sport.de/index.php?id=351&L=0


Wir danken unseren Partner, Förderern und Sponsoren

LandesportBund Thüringen
LandesportBund Thüringen
LOGO Kreis Altenburgerland
Sparkasse Altenburgerland
Osterländer Volkszeitung

Kreissportbund Altenburger Land e.V.

Johannisgraben 8
04600 Altenburg

Telefon:
Fax:
E-Mail:

+49 / 3447 / 2537
+49 / 3447 / 579591
E-Mail senden

logo fuss

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.